Beim Fitness-Training ist der Sportler längst nicht mehr nur auf Freihanteln oder Trainingsgeräte angewiesen: Der neue Trend ist das Training rein mit dem eigenen Körpergewicht. Helfen sollen dabei Powerbänder, die es in verschiedenen Längen und unterschiedlicher Elastizität gibt.

Powerbänder zwingen selbst die härtesten Athleten in die Knie. Die elastischen Fitnessbänder bringen einen intensiven Trainingsreiz und können sogar im Hotel oder Büro eingesetzt werden. Heute haben die Bänder längst Einzug in die Sportwissenschaft gefunden: die deutsche Fussballnationalmannschaft nutzt die Bänder für das Fitness- und Koordinationstraining. Aber auch jeder Freizeitsportler kann die Bänder zum täglichen Training nutzen.

Kraftbänder für eine stabile Körpermitte

Es gibt einige Regeln, die für alle Übungen mit den Powerbändern gelten:

  • Die Körpermitte muss immer stabil gehalten werden. Dazu werden Bauch und Po angespannt, der Bauchnabel wird nach innen gezogen

  • Übungen im Stehen sollten mit leicht gebeugten Knien gemacht werden

  • Bei Belastung besteht die Gefahr des Hohlkreuzes. Das sollte unbedingt vermieden werden, im Zweifel mit weniger Belastung arbeiten

  • Die Belastungssteigerung, sprich der Einsatz stärkerer Bänder, sollte sukzessive erfolgen. Auch Sehnen und Bänder müssen sich erst an das Training gewöhnen

Powerbänder-Training heisst Core-Training

  • Es werden verstärkt die sogenannten Core-Muskeln angesprochen, wichtige kleine Muskelgruppen, die besonders im Rumpf für Stabilität sorgen und bei vielen Trainingsmethoden vernachlässigt werden

  • Durch konzentrische und exzentrische Beanspruchung der Muskulatur wird das Training effektiver

  • Es sind sehr intensive Trainingsreize möglich

  • Das Bändertraining funktioniert im Hotelzimmer genauso wie im Highend-Fitnessstudio

  • Belastungen lassen sich in Abhängigkeit der Bandstärke steigern

  • Training ist im Rehabereich sehr schnell nach Verletzungen oder beispielsweise auch mit künstlichen Gelenken möglich

  • Die Brustmuskulatur wird beim Bändertraining gedehnt und mobilisiert. Das ist ideal für alle, die viel am Computer sitzen

Entfalte dein Potential als Trainer und maximiere deine Einnahmen, indem du Let’s Bands gezielt in dein Business und dein Training integrierst.